Startseite / Frequently Asked Questions

Häufig Gestellte Fragen


If you want the to cancel it, Cancelation/Refund is allowed unless you have acquired a discount fare, which will not be entitled to reimbursement.

To receive a refund, you must send an e-mail with a copy of the boarding pass and a copy of the receipt with the purchase place until 30 days after the trip: contactus@sata.pt.

Yes, on all scheduled flights operated by SATA International, except:

- Porto (when used has a transfer to the previous European cities); 

- SATA Air Açores flights in which we have a "free-seating" policy;

Nor is it possible to mark places on flights operated by other airlines;

Yes, there are restriction in the emergency row and for passengers who may need special assistance, such as:

- People under the age of 16 years;

- Pregnant Women; 

- Elderly; 

- Special Group Rates;

- Passengers with reduced mobility who require special assistance;

- Passengers carrying articles in the cabin (animals, bulky items, etc.).

In these cases, if you cannot make the pre-seat online, please contact Sata offices or the Contact Centre.

Die Mitnahme von Sportgepäck ist innerhalb der Freigepäckgrenzen kostenlos möglich.

Für Golfgepäck - und Tauchgepäck erhöht sich die Freigepäckgrenze um 15 kg, oder um ein weiteres Gepäckstück (bei Piece Concept).

Falls die Freigrenzen überschritten werden, kommen am Flughafen die Raten für Übergepäck zur Anwendung.

SATA bietet Hilfe für Passagiere, die aufgrund ihrer physischen Verfassung Assistenz benötigen, am Boden und in der Luft an. Passagiere, die Hilfe benötigen, sollten dies bereits bei der Reservierung beantragen. Die Leistungen sind kostenlos und gelten für:



  • Passagiere mit eingeschränkter Mobilität

  • Passagiere mit eingeschränkter Sehkraft

  • Passagiere mit eingeschränkter Hörfähigkeit

  • Ältere Passagiere

  • Familien mit kleinen Kindern

  • Alleinreisende Kinder über 12 Jahre

  • Schwangere Passagiere ohne Reisebegleitung

Kleine Haustiere bis 8kg Gewicht können in der Kabine in einem Behältnis oder Käfig befördert werden. Sie müssen im Behältnis aufstehen, sich umdrehen uns sich hinlegen können.

Tiere über 7kg Gewicht werden im Käfig im beheizten Frachtraum befördert.

Aus Sicherheitsgründen müssen Nagetiere in einem stabilen Container mit Verschluss, der ein Entkommen der Nagetiere verhindert, transportiert werden. Schwangere Nagetiere können nicht transportiert werden.

Angaben über die Art des Tieres, das Gewicht und die Masse des Transportbehältnisses, müssen bei der Reservierung gemacht werden und sind vorbehaltlich späterer Genehmigung.
Gebühren für den Tiertransport (siehe Übergepäck Gebühren) müssen am Flughafen gezahlt werden.
Ein aktuelles, veterinärmedizinisches Attest muss beim Check In vorgelegt werden.

Ausnahmen:
Der Transport von Tieren auf Flügen nach / von Großbritannien ist nicht erlaubt. Passagiere können nur transportieren Katzen, Hunde und Frettchen zu / von Irland.

IATA Bestimmungen verbieten den Transport von Vögeln in der Kabine.

Weitere Information:
Tierprodukte oder lebende Tiere aus außereuropäischen Ländern.

SATA bietet, wie alle Fluggesellschaften verschiedene Tarife auf dem gleichen Flug. Passagiere können zwischen zwei Klasse (Business und Economy) wählen. Jede Klasse bietet verschiedene Tarife mit begrenzter Sitzanzahl, wobei die niedrigeren Tarifklassen schneller ausgebucht sind.

Bei Online Reservierungen wird Ihre Kreditkarte bei Bestätigung sofort belastet. Der Betrag plus Steuern wird in Euro berechnet, es sei denn Ihr Flug beginnt in einem Land mit einer anderen Währung.
Über Kontaktcenter können Flugscheine mit Kreditkarte (Visa, Mastercard oder American Express) oder per Bankeinzug gezahlt werden, es sei denn ein Sondertarif erlaubt keine Zahlung mit Bankeinzug.
Zahlungen in den Verkaufsbüros können per Kreditkarte (Visa, Mastercard oder American Express), bar oder per Bankkarte vorgenommen werden.

Zahlungsziel und Ausstellung des Tickets variieren je nach Tarif. Beim Online Kauf erfolgt die Zahlung sofort bei der Reservierung. Beim Kauf über das Kontaktcenter oder im Verkaufsbüro, wird das Zahlungsziel gemäß dem gewählten Tarif festgestellt.

Bei einer Rückerstattung  muß das Originalticket (außer bei elektronischen Tickets) zusammen mit einem Dokument, das die Notwendigkeit der Erstattung bestätigt, vorgelegt werden (Attest bei Krankheit oder andere Gründe zur Streichung des Fluges). Nachstehend einige Vorschläge, wo eine Rückerstattung am Besten eingereicht werden sollte:

  • - Elektronische Tickets über das Kontaktcenter: Wählen Sie 707 22 7282. Dort erhalten Sie weitere Instruktionen.
  • - Im Verkaufsbüro gekaufte Tickets: Das entsprechende Verkaufsbüro bearbeitet Ihre Anfrage direkt.
  • - Im Reisebüro gekaufte Tickets: Das Reisebüro bearbeitet Ihre Anfrage.

Wichtig:
Erstattungen richten sich nach den Bestimmungen des jeweiligen Tarifs.

Durch Anforderung eines Kontoauszugs über Ihren SATA IMAGINE Internetzugang, oder über Email bei sata.imagine@sata.pt.

Ja, bis 24 Stunden vor Abflug. Die Gebühr beträgt €20. Bei weniger als 24 Stunden vor Abflug beträgt die Gebühr € 60. Änderung der Flugstrecke sind nicht möglich. Zeitlich begrenzte Sondertarife können nicht geändert werden.

Als SATA IMAGINE Mitglied können Sie auf allen Flügen der SATA Gruppe Meilen sammeln, sowie auf Flügen unserer Partner. Sie können auch einfach zusätzliche Meilen käuflich erwerben.

Die Meilengutschrift variiert je nach Buchungsklasse wie folgt:

    SATA Gruppe Reservierungsklassen: 
  • C, D und I, erhalten eine zusätzliche Meilengutschrift von 50% über der Basisgutschrift;
    Y, B, und M erhalten eine Gutschrift von 25% unter der Basisgutschrift;
    R, N, T, U, V, X und Q erhalten eine Gutschrift von 10% unter der Basisgutschrift;
    O, A, Z and E gewähren keine Meilengutschriften.

    TAP Reservierungsklassen:
    C, D, J und Z erhalten eine zusätzliche Meilengutschrift von 50% über der Basisgutschrift;
    P, W, S, K, L, U und G erhalten eine Gutschrift von 25% unter der Basisgutschrift;
    O, T, E, X, N, I, R und A gewähren keine Meilengutschriften.

Um Probleme bei Check In auszuschließen sollten Sie folgende Zeiten berücksichtigen: 

Passagiere mit aufzugebendem Gepäck Vor Abflug Letzte Möglichkeit zum Check In
 SATA Air Acores 1 Std 30 Min 30 Min
SATA Internacional Inland Terminal 1 Lissabon 2 Std   1 Std 
 SATA Internacional (Inland und innerhalb Europas) 1 St 30 Min 45 Min
 SATA Internacional (Intercontinental) 2 Std 30 Min
1 St 00 Min
Passagiere ohne aufzugebendem Gepäck Ohne Tele-Check-in Mit Tele-Check-in
 SATA Air Acores 40 Min 20 Min
SATA Internacional Inland Terminal 1 Lissabon 1 Std 05 Min  50 Min 
 SATA Internacional (Inland und innerhalb Europas) 50 Min 30 Min
 SATA Internacional (Intercontinental) 1 St 10 Min
---

Diese Zeiten gelten nicht für Passagiere, die in einer Gruppe reisen. Hier sollte die Ankunftszeit gemäß der Gruppengröße angepasst werden.

Zu spät kommende Passagiere werden auf andere Flüge umgebucht. SATA haftet nicht für eventuell zusätzliche Gebühren aufgrund dieser Umbuchung.

Unterschiede an verschiedenen Flughäfen sollten berücksichtigt werden, da es zu Wartezeiten an den Schaltern oder bei der Sicherheitskontrolle kommen kann.

 

Please confirm the limits on the following links:

  1. Carry-on Baggage
  2. Checked Baggage

 

Passagiere müssen umgehend eine schriftliche Beschwerde für beschädigtes oder verloren gegangenes Gepäck einreichen. Dies muß für Gepäckschäden innerhalb von 7 Tagen getätigt werden, und für Gepäckverluste innerhalb von 21 Tagen. In beiden Fällen beginnt die Frist nach dem Aufgeben des Gepäcks.




    Bei Gepäckverlust sollten Passagiere in den ersten 5 Tagen die Gepäckermittlungsstelle an dem Ort kontaktieren, an dem der Gepäckverlust dokumentiert wurde (entweder bei SATA selbst oder bei deren Erfüllungsgehilfen (Agenten). Nach 5 Tagen wird der Fall automatisch an die zentrale Gepäckermittlungsstelle am Flughafen von Ponta Delgada weitergeleitet, wo die Ermittlung fortgeführt wird. Für weitere Informationen, oder für die Übersendung von Adressenänderungen oder Gepäcklisten, kontaktieren Sie bitte diese Stelle per Email unter lost.found@sata.pt oder per Fax unter +351 296205459.



    Bei beschädigtem Gepäck innerhalb Portugals (inklusive Azoren und Madeira) sollten Sie immer die Stelle kontaktieren, an der der Gepäckschaden aufgenommen wurde. Falls der Gepäckschaden außerhalb Portugals aufgenommen wurde, sollten Sie den Passagier- und Kundendienst via Email pdlsgsp@sata.pt oder via Fax +351 296672098 kontaktieren.



    Nachdem die Gepäckunregelmäßigkeit aufgenommen wurde, können Sie die Gepäckermittlung unter www.sata.pt im Menüpunkt “World Tracer” verfolgen.

Informationen über Sondertarife gibt es unter www.sata.pt oder über das Kontaktcenter (707 22 7282).